10 jähriges Firmenjubiläum

02.06.2017 19:03 | News

Aus der Liebe zu Amerika wurde eine Geschäftsidee.

10 Jahres Banner

Angefangen hat alles in unseren Urlauben in Florida, wo wir das erste Mal mit den Adirondack Chairs in Berührung gekommen sind und ihren unvergleichlichen Sitzkomfort genossen haben.

Nach einigen Recherchen fanden wir heraus dass es sich nicht einfach um irgendeinen Stuhl handelte sondern um einen Adirondack Chair, der in den USA eine lange Tradition hat. Siehe dazu: https://dream-chairs.de/Adirondack-ABC. Da es zu dieser Zeit in Deutschland noch keine Möglichkeit gab einen dieser Stühle zu erwerben kam uns die Idee, daraus selbst ein Unternehmen zu gründen. Damals wurde uns klar dass es sich nicht um ein auswechselbares Unternehmen handeln würde, sondern dass sich hier die Liebe zu Amerika, der tiefe Wunsch nach einem zufriedenen „relaxten“ Leben und einer selbstständigen Arbeit in der man seine Träume verwirklichen kann zum Ausdruck kommen.

Also hieß es „ran an den Speck“ wir gründen eine Firma.

Zuerst mussten wir einiges über den Bereich Online-Handel lernen, da wir uns auf absolutes Neuland begaben. Dieser Prozess war sehr komplex und zeitintensiv, die rechtliche Seite war manchmal fast undurchschaubar. Mit anfänglichen Schwierigkeiten bei unserer Hausbank, die unsere Finanzierungsanfrage erstmals mit den Worten ablehnte: „Es gibt schon genug Stühle im Internet zu kaufen“, musste ein neuer Plan her. Wir begannen dann mit dem Ankauf einzelner kleiner Mengen aus Amerika.

Am 02.06.2007 war es dann endlich soweit wir konnten „online“ gehen und unsere Erfolgsgeschichte begann.

2009 entstand die Idee von einer Eigenproduktion. Durch finanzielle Erfolge und Beharrlichkeit bekamen wir dann einen kleinen Kredit von der Hausbank. Dies ermöglichte uns 2010 die erste kleine Kollektion an selbst designten Adirondack Chairs und Zubehör auf den Markt zu bringen. Für die Fertigung haben wir einen bodenständigen Schreinerbetrieb gefunden der unsere Wünsche und Ideen umsetzte. Ein hohes Augenmerk legten wir auf eine nachhaltige und umweltschonende Produktion. Unsere unbehandelte Serie aus Fichtenholz wurde geboren, wie der „Classic“, „Comfort“ oder „Recliner“. Durch die Verwendung heimischer Rohstoffe ermöglichten wir den Kunden ökologische Produkte zu kaufen und diese nach eigenen Wünschen zu gestalten. Darauf sind wir bis heute sehr stolz.

2013 stand ein Umzug in eine größere Lagerhalle mit direkter Anbindung an die Versandlogistik bevor.

Ein weiterer Meilenstein in unserer Firmengeschichte war 2014 der Einstieg unserer Tochter Carina ins Unternehmen. Es kam frischer Wind in die Firma und eine weitere Expansion im Angebot mit neuen Herstellern und Vertriebswegen konnte erfolgen. Desweiteren wurde die Firma auf einen eingetragenen Kaufmann umfirmiert.

Im selben Jahr haben wir ein für uns schlüssiges Markenkonzept entwickelt, was durch Hinzunahme der Agentur Warter & Partner umgesetzt wurde. Unser Firmenauftritt wurde nach außen neu gestaltet und wir konnten dadurch unsere Firmenphilosophie besser sichtbar machen.

Das Deutsche Patent- und Markenamt trug die Markenrechte unserer Firma 2016 ein.

Und jetzt 2017 erleben wir mit Freuden unser 10 jähriges Jubiläum.

Wir haben uns auf dem europäischen Markt als führender Hersteller von amerikanischen Adirondack Chairs etabliert. Höchste Kundenzufriedenheit ist stets unser Bestreben.

Ob private oder gewerbliche Kunden finden in unserem Online-Shop fein aufeinander abgestimmte Kollektionen und passendes Zubehör für unsere Adirondack Chairs. Wir sind unglaublich stolz auf unser Unternehmen, das wir aus dem Nichts erschaffen haben. Uns ist es eine Pflicht auch weiterhin an unserem Ausbau zu arbeiten und uns stetig weiter zu entwickeln.

Wir freuen uns auf die nächsten 10 Jahre.

Über Dream-Chairs:

gründete die Firma Dream-Chairs e.K. im Jahr 2007. Sie hat sich auf die Herstellung und den Vertrieb von hochwertigen Gartenmöbel aus Holz und Kunststoff im amerikanischen Adirondack Stil spezialisiert.

Kommentar eingeben

Kommentar eingeben


* Pflichtfelder